Die Windrather Scheune

  • Blick in die Küche
  • Großer Esstisch im Wohnzimmer
  • Scheune Windrath
  • Große Terasse mit Blick über das Tal
  • Blick vom Neandersteig über das Anwesen
  • Wiese am Haus

Urlaub im Windrather Tal mitten im Neanderland

Im Naturschutzgebiet Windrather Tal und Elfringhauser Schweiz, eingebettet zwischen den Städten Essen, Wuppertal und Düsseldorf, bietet die Windrather Scheune am Knürshaus einen weiten Blick in die traumhafte Landschaft. Ob für den Urlaub oder als zeitlich befristeter Wohnort, der richtige Platz, um das Ursprüngliche zu erleben.

Die Bauerschaft Windrath war bis in das 19. Jahrhundert eine Verwaltungseinheit aus einigen Wohnplätzen im Windrather Tal.
„Zu Knürsches”, später „Knürshaus” oder „Haus Windrath” war einer dieser Wohnplätze. Das Gebäudeensemble war eine bäuerlich strukturierte Wohnstätte, bis Bettina Wamsler und Christian Bechtle das Objekt 2015 in vier Wohnungen und die freistehende Scheune umgestalteten.

Die Küche
Sitzecke mit Kaminfeuer
Badezimmer im Untergeschoß

Das haus

… liegt idyllisch im Herzen des Neanderlands. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Windrather Scheune in ein großzügig geschnittenes Ferienhaus umgebaut.

Eine schlichte Mischung aus Altholz, Vintage-Möbeln und Fachwerk-Elementen verleiht den Räumen einen besonderen Charme.

Weitläufig gehen Küche und Wohnraum ineinander über. Im Wohnbereich öffnet sich der Raum bis in den Giebel und die großen Fenster zu allen Seiten geben den Blick frei auf ein unverbautes Panorama. Durch eine geschickt eingezogene Vollholz-Ebene ergab sich Platz für drei Schlafräume und die Bäder. Im Sommer erweitert sich der Wohnraum auf die große Terrasse mit den angrenzenden Wiesen.

  • Blick in den Wohnbereich
  • Küche
  • Blick über das Windrather Tal
  • Die große Außenterasse
  • Wohnbereich
  • Wohnbereich
  • Blick von der Galerie
  • Wohnbereich im Erdgeschoss
  • Antiker Kleiderschrank
  • Blick auf die Galerie
  • Blick über das Windrather Tal
  • Ansicht vom Garten aus

Details

      • Unterkunft für 4-6 Personen, optional für 8 Personen
      • großer Wohn-Essbereich
      • offene Küche mit Gasherd
      • Holzböden
      • Holzofen, Kamin
      • Gas-Zentralheizung
      • 3 Schlafzimmer, 1 Doppelbett,
        2 x 2 Einzelbetten, Bettwäsche,
        1 Schlafsofa im Wohnbereich
      • 3 Bäder, 2 mal mit Dusche
      • große Terrasse, Panoramablick
      • 1 PKW-Stellplatz,
        weitere Parkmöglichkeit
      • Kabel-TV
      • freies WLAN
      • Nichtraucher

       

      Natürliche Baustoffe

      Hohe ökologische Standards
       

        Preise

            4 bis 6 Personen

              • pro Nacht 150 € (ab 2 Nächte)
              • pro Woche 980 €
              • Endreinigung 100 €

                         

                        8 Personen

                          • pro Nacht 180 € (ab 2 Nächte)
                          • pro Woche 1.180 €
                          • Endreinigung 100 €

                                   

                                  Wohnen auf Zeit

                                  • Sie haben die Möglichkeit, die Scheune für einen längeren befristeten Zeitraum zu mieten. Sprechen Sie uns an.
                                  Blick aus dem Fenster
                                  Schafe hinterm Haus
                                  Blick aus dem Fenster
                                  Fachwerk in Langenberg

                                  vor Dem Fenster grasen die Schafe

                                  Die Frühstückseier gibt es beim Hofladen um die Ecke. Das Haus liegt direkt am Neanderlandsteig mit Blick über das Landschaftsschutzgebiet Windrather Tal. Zu Fuß erreichen Sie die Elfringhauser- und die Bergische Schweiz. Erleben Sie die abwechslungsreiche Kulturlandschaft des Bergischen Landes und den historischem Stadtkern von Langenberg mit seinen Fachwerk- und Schieferhäusern.

                                  nach oben >>

                                  Theater
                                  shopping
                                  Weltkulturerbe Zollverein

                                  Und Abends ins Theater

                                  Urbanes Leben ganz in der Nähe – die Städte Essen, Wuppertal und Düsseldorf mit ihren kulturellen Angeboten sind in 20 bis 40 Autominuten zu erreichen.

                                  nach oben >>

                                  Umgebung

                                      • S-Bahnanbindung nach Wuppertal und Essen
                                      • Verkehsgünstige Lage zum Flughafen Düsseldorf und zu wichtigen Autobahnanbindungen
                                      • Einkaufsmöglichkeiten auf den umliegenden Bauernhöfen, Güter des täglichen Bedarfs in Langenberg
                                      • Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen, sowie Freie Waldorfschule vor Ort
                                      • öffentliches Schwimmbad
                                      • Waldkletterpark
                                      • guter Ausgangspunkt für Wander- und Fahrradliebhaber
                                         

                                      • Museen, Industriegeschichte, Theater- und Kulturangebot im gesamten Ruhrgebiet und der Rheinschiene

                                       

                                       

                                       

                                       

                                       

                                        Herzlich willkommen!

                                        Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Ferienhaus „Die Scheune”. Bitte senden Sie eine Email an 
                                        auszeit@windrather-scheune.de und teilen Sie uns Ihre Anschrift, Ihr gewünschtes Anreisedatum, die Aufenthaltsdauer und die Personenanzahl mit.

                                         

                                        Christian Bechtle · Tel: 02052–96 24 29
                                        auszeit@windrather-scheune.de

                                        Impressum